„Sports for Charity“

Am 9. Juni fand auf unserem Resort das Golfturnier im Rahmen der Veranstaltung „Sports for Charity“ statt. Eigens zu diesem Event reisten viele Legenden des Sports an und spielten und feierten für den guten Zweck. Am Start waren unter anderem Arthur Abraham (Boxen), Sven Hannawald (Skispringen), Jörg Roßkopf (Tischtennis), Dieter Müller (Fußball), Silke Kraushaar-Pielach (Rodeln), Björn Otto (Stabhochsprung) Michael Allendorf (Handball), Thorsten Bauer (Fußball) u.v.m. Außer den Sportgrößen waren viele Golferinnen und Golfer von benachbarten Golfanlagen unter den insgesamt 90 Teilnehmern und trugen mit ihrer Teilnahme zum großartigen Erfolg der Veranstaltung bei.
Die Abendveranstaltung wurde vom bekannten Entertainer Winni Appel musikalisch begleitet, der auch mit seiner gewohnt scherzhaften Unterhaltung die Siegerehrung durchführte. Vor und zwischen dem leckeren 3-Gänge Menü, wurden außerdem Lose verkauft und die Gewinner konnten sich über hochwertige und attraktive Preise freuen.
Die Bruttowertung des Turniers gewannen Christiane Schmaler und Thomas Schilling vom GC Lauterbach mit 40 Bruttopunkten. In der Netto Klasse A gewannen Beatrix Leukefeld und Silke Matheiowetz der ersten, Dimtri Peters und Jan Tschierner den zweiten sowie Willi Becker und Jörg Roßkopf den dritten Platz. Die Netto Klasse B wurde von Bettine Hupfeld und Derek Dinger gewonnen. Michael Allendorf und Thomas Bausch folgten auf dem zweiten Platz- und Claudia Bracht und Dierk Adoms freuten sich über die Drittplatzierung in dieser Klasse.